The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2

Breath of the Wild 2 Release-Datum, Neuigkeiten und Trailer

The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 wurde bestätigt und obwohl nur sehr wenig darüber bekannt ist, ist es zweifellos eines der am sehnlichsten erwarteten Spiele, die für Nintendo Switch kommen.

Seit der Ankündigung des Spiels während Nintendos E3-Präsentation 2019 sind die Details dünn geblieben, und angesichts der Unterbrechung durch die anhaltende Coronavirus-Pandemie ist es schwer zu sagen, wann Nintendo in der Lage sein wird, mehr zu enthüllen.

Da das Jahr 2020 glücklicherweise schon im Rückspiegel liegt, scheint das 35-jährige Jubiläum des Franchises, das in diesem Jahr stattfindet, die beste Gelegenheit für Nintendo zu sein, eine Ankündigung zu machen. Im Rahmen der Nintendo Direct im Februar wurde nichts über das Spiel verraten, obwohl man versicherte, dass es später im Jahr mehr Neuigkeiten geben würde. Schließlich wurde angekündigt, dass Skyward Sword HD am 16. Juli für die Switch erscheinen wird, um unseren Zelda-Hunger zu stillen.

Leider ist die Zahl der Fragen, die man hat, noch höher. Wann wird es veröffentlicht? Was wird die Geschichte beinhalten? Wird die gerüchteweise angekündigte Nintendo Switch 2 eine Rolle spielen? Handfeste Informationen zu BOTW2 sind im Moment schwer zu bekommen, aber es gibt einige Einblicke, die man aus dem Ankündigungstrailer gewinnen kann, und das Internet liefert immer wieder Gerüchte, über die man nachdenken kann. Daher ist hier alles, was man bisher über The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 weiß und vermutet, für Dich zusammengefasst.

Überblick

  • Was ist es? Breath of the Wild 2 ist die kommende Fortsetzung des Open-World-Zelda-Spiels von 2017
  • Auf was kann ich es spielen? Nintendo Switch
  • Wann kann ich es spielen? Noch nicht bestätigt, aber man geht davon aus, dass es gegen Ende 2021 erscheinen wird.

Breath of the Wild 2 Release-Termin

Nintendo hat außer einem Ankündigungstrailer und ein paar spärlichen Kommentaren nicht viele Informationen zu Breath of the Wild 2 preisgegeben. Eine Sache, an die man sich halten sollte, ist, dass der Trailer mit einer Zeile endete, die besagt, dass das Spiel „in Entwicklung“ ist. Das garantiert nicht, dass das Spiel in absehbarer Zeit erscheint, aber es wird kommen.

Des Weiteren gab es Gerüchte, dass Nintendo an einer Nintendo Switch Pro arbeitet, einer leistungsstärkeren Konsole als die ursprüngliche Switch. Es wird vermutet, dass BOTW2 ein idealer Launch-Titel für eine neue Konsole wäre und wenn sich die Gerüchte bewahrheiten, könnte BOTW2 Ende 2021 oder Anfang 2022 erscheinen. Allerdings ist das alles zu diesem Zeitpunkt noch sehr spekulativ, da die Existenz einer solchen Konsole von Nintendo weder bestätigt noch dementiert wurde und es kein Update zum Veröffentlichungsdatum von BOTW2 gibt.

Breath of the Wild 2-Trailer

Auf der E3 2019 konnte man bereits einen ersten Blick auf Breath of the Wild 2 werfen, und zwar mit diesem gruseligen Trailer, der zeigt, wie Zelda und Link eine unterirdische Kammer erkunden – mit einigen mysteriösen Runen, leuchtenden Händen und einem brandneuen Haarschnitt, der das Internet in Brand gesetzt hat.

Der Trailer zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 ist gerade mal 82 Sekunden lang und es gibt keinerlei Dialoge, aber es gibt einige Hinweise, die man aus ihm herauslesen kann.

Er zeigt Link und Zelda, die eine Fackel tragen und ein dunkles Verlies unter Hyrule durchqueren. Geisterhafte Ranken krabbeln um die muffige Gruft, die sie erforschen, und das Paar reitet auf einem großen elefantenähnlichen Tier. Irgendetwas schockiert die beiden, und dann sehen wir einen Schnitt zu etwas, das die Wiederauferstehung eines längst verstorbenen Kriegers zu sein scheint. Könnte dies die Rückkehr von Ganondorf sein?

Das Video schneidet dann zu einer langen Aufnahme des Hyrule-Feldes, mit dem Schloss Hyrule in der Ferne. Es gibt ein Beben, das Schloss wird mit Staub bedeckt… und das ist das Ende.

Der Clip endet mit einer Nachricht, die lautet: „Die Fortsetzung von Legend of Zelda: Breath of the Wild ist in Entwicklung.“

Normalerweise würde man nicht erwarten, dass so viele Animationen so früh in der Entwicklung gemacht werden, aber es hilft wahrscheinlich, dass Nintendo bereits die In-Game-Engine von Breath of the Wild hat.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.